kuestenliebe-fotografie.de » Hochzeitsfotografie zwischen den Meeren

Homeshooting – dein ganz individuelles Fotoshooting

Homeshooting HamburgPINIMAGE

Homeshooting-Bild – aufgenommen mit natürlichem Licht im Hof

 

Wir von Küstenliebe Fotografie haben uns entschlossen das HOMESHOOTING neu in unseren Leistungskatalog aufzunehmen. Bei Hochzeiten aber auch bei Business-Shootings wurden wir immer wieder gefragt, was denn „so ein Foto-Shooting“ kostet und wie viele Bilder der Kunde bekommt. Darauf EINE Antwort zu geben ist nicht möglich. Es ist nicht möglich, weil zu viele unterschiedliche Erwartungen mit hinein spielen.  Die Erwartungen an ein Homeshooting, generell an ein Fotoshooting, sind dabei so vielfältig wie die Menschen selber. Wir haben uns daher entschlossen, keine festen Pauschalpreise anzubieten, bei denen dann jedes kleine Extra auch extra kostet. Vielmehr besprechen wir mit Dir in Ruhe, was Du Dir wünscht und machen zusammen einen Plan. Unter diesen Plan schreiben wir dann natürlich auch einen Preis. Und erst dann gibst Du uns Dein Go. Vorher ist alles unverbindlich.

Homeshooting Hamburg WinterhudePINIMAGE

wir arbeiten am liebsten mit natürlichen, uneingestellten Posen

 

Da man sich zu hause am wohlsten fühlt, haben wir unser neues Baby Homeshooting genannt. Als Synonym für alle Küstenliebe Fotoshootings abseits von Hochzeiten oder Business-Shootings. Uns ist es wichtig, dass Du Dich vor unserer Kamera wohl fühlst, Spaß hast. Genauso, als wärst Du bei Dir zu hause. Um Dir vorzustellen wie wir arbeiten, wollen hier schon mal die Gelegenheit nutzen, die häufigsten Fragen zu beantworten.

Homeshooting Hamburg AlsterdorfPINIMAGE

Auch beim Galao-Break kann man das eine oder andere Foto machen… (Bild bis auf den Schwarzweiß-Look unbearbeitet)

 

Welche Arten von Homeshootings gibt es?

Eigentlich gibt es so viele Arten wie Anfragen. Hier ein paar Anhaltspunkte: Das klassische Homeshooting läuft wie folgt ab. Nachdem wir besprochen haben, was Du Dir genau vorstellst, kommen wir Dich besuchen. Wir fotografieren Dich dann in Deiner gewohnten Umgebung. Das sorgt alleine schon für Entspannung und eine lockere Atmosphäre. Und damit auch für natürlichere und bessere Bilder. Dabei können Portraits entstehen aber auch Ganzkörperaufnahmen oder Mischformen.

Ein solches Fotoshooting funktioniert selbst in der kleinsten Hütte. Wir waren schon öfter bei Studentinnen in sehr kleinen Einraum-Appartements und die Ergebnisse waren stets hervorragend. Man muss etwas improvisieren, aber das fördert nur die Kreativität. Wir mögen diese Herausforderung. Auch musst Du vorher nicht umdekorieren oder aufräumen. Fotos können bei Deinem Homeshooting in jedem Raum entstehen in den von außen Licht fällt oder in den wir Licht stellen. Eine portable Blitzanlage bringen wir gerne mit. Diesen Ablauf können wir jederzeit nach Deinen Wünschen variieren. Ergänzend gehen wir auch gerne mit Dir vor die Tür und machen ein paar Aufnahmen an der frischen Luft (siehe Beispielbilder).

Homeshooting Hamburg SchlafzimmerbildPINIMAGE

Wir arbeiten mit dem was wir sehen, und als ich dieses Bild sah …

 

Wie viele Bilder bekomme ich und was kostet das?

Wie viele Fotos Du von uns bekommst hängt natürlich davon ab, welche Art von Shooting wir machen und welche Bildbearbeitung Du Dir vorstellst. Damit Du genau weißt, mit wie vielen Bildern in welcher Bearbeitung Du rechnen kannst, legen wir eine Mindestanzahl fest. Die Preise richten sich bei uns natürlich auch nach Aufwand. Daher besprechen wir Deine Vorstellungen und machen Vorschläge, wie diese zu Deinem Budget passen können. Sprich uns einfach unverbindlich an.

Homeshooting Hamburg Fensterlicht rocktPINIMAGE

Fenster zum Hof – Fensterlicht rockt und Carlotta ist entspannt

 

Wie läuft so ein Homeshooting ab?

Nachdem wir besprochen haben, was wir umsetzen wollen und einen Termin vereinbart haben, kommen wir zu Dir oder treffen uns an dem vereinbarten Ort. Wichtig ist, dass es dort Kaffee o.ä. gibt! Denn das machen wir zuerst. In Ruhe einen Kaffee mit Dir trinken, oder einen Tee…  Wir schauen uns die Location zusammen an und sprechen noch mal kurz wie wir starten wollen. Welche Klamotten wir nutzen wollen und welches Makeup usw.

Wenn wir uns dann etwas beschnuppert haben, fangen wir erst mit dem Fotografieren an. Nichts ist doch schlimmer, wenn wir Dir quasi gleich nach einer Minute mit der Kamera entgegen springen. Dann legen wir los und wenn das Wetter schön ist, dann können wir auch noch mal einen Abstecher vor die Tür oder auf die Terrasse/Balkon machen. Wichtig ist, dass das alles immer ganz flexibel gehandhabt wird. Dass Platz ist für unsere und Deine  kreativen Ideen. Aber auch, dass wir alte Ideen gemeinsam verwerfen können, wenn Du doch keine Lust mehr dazu hast oder andere Umstände die Idee nicht gut erscheinen lassen.

Homeshooting Hamburg kreative Idee umgesetztPINIMAGE


harter, kalter Beton versus weiche, warme Gesichtszüge – we love it

 

Wie ist das mit Haaren und Schminken?

Für Haare und Schminken seid ihr zuerst einmal selber verantwortlich. Wir können Euch aber gerne eine gute Visagistin empfehlen, die Euch die Haare frisiert und auch schminkt. Wir stellen gerne einen Kontakt her und übernehmen wenn ihr möchtet auch die Terminkoordination. Oft starten wir mit ein paar Bildern ganz ohne Makeup. Das klingt vielleicht seltsam, aber wir haben schon Shootings erlebt, da haben wir nach den ersten Bildern ganz auf das Schminken verzichtet. Die Resultate sprachen einfach für sich.

homeshooting-kuestenliebe-fotografie-40-von-69PINIMAGE

 

Welche Themen sind möglich?

Wir sind für alles offen was erlaubt ist. Wir machen gerne ein natürliches Shooting mit Euch, wie Ihr es hier auf den Beispielbildern mit Carlotta seht. Aber auch ein Beste-Freundinnen-Shooting, ein Shooting mit Eurem Partner oder den Kids, ein Dessous-Shooting oder ein Shooting in der Natur oder am Hafen/Hafencity sind möglich, um nur einige wenige Beispiel zu nennen. Gerne gehen wir auch mal an den Elbstrand oder ins Hafenmuseum gegenüber den Landungsbrücken. Vielleicht habt Ihr ja aber auch eine spezielle Location im Sinn.

Homeshooting Hambrug - die besten Bilder gibtPINIMAGE

nach dem ersten Kaffee vor dem Schminken – in der Küche gibt es oft die besinnlichsten Bilder

 

Farbe oder Schwarzweiß?

Alles ist möglich. Wir machen das genauso wie Du es dir wünscht. Wer sich nicht entscheiden kann, für den erarbeiten wir gerne einen Mix aus beidem. Einige Bilder eigenen sich eher für Schwarzweiß, andere eignen sich eher für Farbe. Das wählen wir gerne für Dich aus. Natürlich kannst Du auch alle Bilder komplett in beiden Ausarbeitungen bekommen. Das ist allerdings mehr Arbeit in der Bildbearbeitung, was sich letztlich auch auf den Preis auswirkt. So oder so fotografieren unsere Vollformastkameras aber immer in Farbe. Ob ein Bild bunt wird oder nicht, legen wir also erst nach dem Shooting fest. Auch wenn wir das beim Fotografieren natürlich schon im Kopf haben. Aber Du brauchst Dir während des Shootings darüber keine Gedanken machen. Hier mal ein klassisches Portrait von Carlotta in beiden Varianten. Einer kontrastreichen Schwarzweiß- und einer waren Farbversion.

Homeshooting Hamburg ParkbildPINIMAGE

wieder nur natürliches Licht, im kleinen Park vor der Tür…

 

Homeshooting Hamburg - Bild im Park FarbePINIMAGE

…und in einer warmen Farbbearbeitung

 

Welche Bildbearbeitung bieten wir an?

Bildbearbeitung ist immer auch eine Stilfrage. Du hast jetzt ja schon einige Küstenliebe-Bilder aus dem Hoemshooting mit Carlotta gesehen und sicherlich auch schon eine Vorstellung von unserem Bildstil. Dieser Stil ist eine Art Rahmen unserer Arbeit, unserer Fotografie. Wir besprechen Stilfragen vor dem Shooting mit Dir. Zur Bildbearbeitung gehört natürlich auch die Bearbeitung der Haut. Wenn Du möchtest können wir ganz auf die Hautbearbeitung verzichten. Bei Männerportraits ist das sogar eher die Regel. Bei unseren weiblichen Kunden machen wir regelmäßig mindestens eine ganz einfache, oberflächliche Hautbearbeitung. Dabei entfernen wir lediglich größere Hautirritationen. Diese Hautbearbeitung können wir natürlich steigern. Unten seht Ihr zwei Beispielbilder aus dem Park. Bei dem ersten Bild haben wir die Haut nicht bearbeitet, bei dem zweiten haben wir eine mittel starke Hautbearbeitung vorgenommen.

Homeshooting Hamburg - Bild im Park Farbe unbearbeitetPINIMAGE

hier haben wir die Haut nicht bearbeitet

 

Homeshooting Hamburg - Bild mit HautbearbeitungPINIMAGE

mit mittelstarker Hautbearbeitung

Infos zum Beispiel-Shooting

Und hier noch ein paar weitere Bilder aus dem Homeshooting mit Carlotta. Das hat übrigens in etwa zwei Stunden gedauert. Ihr seht, in so kurzer Zeit ist viel möglich. Alle Bilder sind mit natürlichem Licht aufgenommen. Carlotta ist kein Model, hatte aber eine zugegebenermaßen gute Haut. Sie ist auf den ersten Bilder gar nicht geschminkt und auf den Bildern draußen leicht. Wir sind ohne Visagistin ausgekommen. Wir haben in Küche und ihrem Zimmer fotografiert. Später sind wir noch um den Block gezogen (Park, Hofeinfahrten, Café).

Homeshooting Hamburg - noch im BettPINIMAGE

Wir erzählen auch gerne eine kleine Geschichte mit den Bildern

 

Homeshooting Hamburg - Bild FensterbankPINIMAGE

Bevor es losgeht nehmen wir uns Zeit für einen Kennenlernkaffee

 

Homeshooting Hamburg - Küche ArbeitsflächePINIMAGE

Solche Momente fangen wir am liebsten ohne Blitz ein

 

Homeshooting Hamburg - HofeinfahrtPINIMAGE

Hofeinfahrten eigenen sich perfekt für schöne Portraits

 

homeshooting-kuestenliebe-fotografie-22-von-69PINIMAGE

Kleiner Photowalk durch die nähere Umgebung mit coffee break

 

Homeshooting Hamburg - Portrait Hofeinfahrt 2PINIMAGE

hier ein stärker bearbeitetes Bild

 

Homeshooting Hamburg - PhotowalkPINIMAGE

Licht – und Schatten – nutzen und Spaß haben

 

 

Homeshooting Hamburg - HofPINIMAGE

 

Homeshooting Hamburg - chillenPINIMAGE

 

Homeshooting Hamburg - NeubauPINIMAGE

 

homeshooting-kuestenliebe-fotografie-38-von-69PINIMAGE

 

homeshooting-kuestenliebe-fotografie-64-von-69PINIMAGE

 

Homeshooting Hamburg - Ausklngen lassenPINIMAGE

 

NEU:

Julia berichtet von ihren Erfahrungen beim Homeshooting mit Küstenliebe in Hamburg:

Homeshooting Hamburg KüstenliebePINIMAGE

Julia haben wir bei einem Business-Shooting in ihrer Firma kennengelernt und später wurde dann noch ein privates Shooting daraus. Julia war so lieb uns dazu ihre Eindrücke aufzuschreiben. Wir haben das mit ein paar Bilder aus diesem Shooting garniert. Aber lest einfach selber:

…wie aus großer Nervosität ein riesengroßer Spaß wurde – ein Tag mit Michael von Küstenliebe

Alles begann in St. Georg bei einem Business-Shooting unserer Firma. Dort durfte ich Michael und Lexa kennenlernen. Die beiden haben mich davon überzeugt, es doch auch einmal mit einem Homeshooting zu versuchen. Nach anfänglicher Skepsis – ich fand mich nie wirklich fotogen – war es nun soweit: Michael und ich trafen uns bei mir zu Hause zu einem privaten Shooting.

Homeshooting Portrait KüstenliebePINIMAGE

Homeshooting-Bild – aus Julias Wohnzimmer, so ein Homeshooting funktioniert in der kleinsten Wohnung

 

Homeshooting Hamburg BarmbekPINIMAGE

Homeshooting-Bild – Vertrauen, das ist es worauf es ankommt

Vor dem ersten professionellen Fotoshooting ist man natürlich extrem aufgeregt, weshalb Michael vorschlug, dass wir uns bei mir zu Hause in meiner gewohnten Umgebung treffen. Natürlich war ich aufgeregt, Michael gab mir aber von Anfang an ein sehr gutes Gefühl, so dass es nach einem Kaffee und Gesprächen über Reisen, Schweden, etc. endlich losgehen konnte.

Homeshooting Vertrauen in den FotografenPINIMAGE

entspannte Zusammenarbeit bei Shooten zuhause

Wir starteten mit natürlichen Aufnahmen ohne Makeup und arbeiteten uns in den nächsten Stunden durch diverse Outfits, Frisuren, Räume und Stylings. Michael hatte es sicher nicht immer leicht mit mir, aber er bestärkte mich darin, unterschiedliche Positionen einzunehmen, aus mir herauszugehen und meine Gedanken in der Mimik widerzuspiegeln – die Ergebnisse sind wahnsinnig toll geworden, selbst für einen selbstkritischen Menschen wie mich.

Homeshooting Makeup selbst gemachtPINIMAGE

Homeshooting-Bild jetzt mit Makeup, steht ihr auch gut, oder?

Die Art, wie er mit natürlichem Licht gespielt hat und dieses nutzte, um einen gekonnt in Szene zu setzen, war schon wirklich erstaunlich. Mir war vorher nicht bewusst, wie vielseitig man eine eigentlich gar nicht große Wohnung und ihre Räume nutzen kann, um tolle Fotos zu bekommen.

Homeshooting - dein eigene MakeupPINIMAGE

Bei Homeshootings arbeiten wir gerne nur mit natürlichem Licht – kein Blitz, kein Blenden, einfach entspannend …

Ich hatte einen extrem schönen, lustigen, entspannten und kreativen Tag mit Michael und freue mich schon jetzt sehr auf das nächste Shooting mit ihm. Denn meine Angst und Skepsis hat er mir komplett genommen.

Hoemshooting DessousshootingPINIMAGE

Homeshooting geht auch sexy – ganz nach Deinen Vorstellungen

 

Hier findest Du weitere Bilder aus anderen Homeshootings: